Kontaktieren Sie uns!

+49 (0)3741/ 215 ‐ 0
mail@bauplanung-plauen.de

Alle Neuigkeiten

Richtfest Erweiterung Betriebsstätte Infratec GmbH Dresden

09. Nov 2018

Die Erfolgsgeschichte von InfraTec setzt sich fort. Um den Weg zu höheren Produktionskapazitäten und optimierteren Fertigungsstrukturen zu schaffen, wurde ein weiterer wichtiger Teil abgeschlossen.

Mit dem Richtfest am 09.11.2018 wurde der höchste Punkt und der Abschluß des Rohbaus gefeiert. Das ehrgeizige Ziel für dieses Jahr ist noch die äußere Hülle, d.h. Dach und Fassade, dicht zu bekommen.

Der dreigeschossige Anbau umfasst im wesentlichen zwei Bereiche. Wichtigster Teil ist die ca. 400m² große Reinraumerweiterung im Erdgeschoss. Im Obergeschoss entstehen auf ca. 500m² unterschiedliche Büroarbeitsplätze.

„Unser Ziel ist es auch, die Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter im Reinraum und im Bürobereich durch diese Erweiterung spürbar aufzuwerten. Sie sollen erstklassige Arbeitsvoraussetzungen vorfinden, gern auf Arbeit kommen und sich wohlfühlen“, sagt Dr. Matthias Krauß, geschäftsführender Gesellschafter und verantwortlich für den Bereich Infrarotmesstechnik. (Quelle www.infratec.de)

Mit der Erweiterung der Betriebsstätte tätigt InfraTec eine Investition von insgesamt zehn Millionen Euro, die größte im siebenundzwanzigjährigen Bestehen des Unternehmens.

Wir als Generalplaner bedanken uns für das Vertrauen und wünschen dem Bauherren und allen beteiligten Firmen weiterhin eine so gute Zusammenarbeit, viel Erfolg und gutes Gelingen!

Nutzen Sie Ihre Chance ...

01. Okt 2018

… und werden Sie Teil unseres Teams! Wir bieten Ihnen eine zukunftsorientierte und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen und traditionsreichen Unternehmen mit viel Raum für Ideen, Selbstverantwortung und Kreativität.

Hier gestalten Sie die Zukunft mit:


Architektur & Hochbau

Dipl.-Ing. Architektur Master of Art

Bauüberwacher Bachelor / Master / Dipl.-Ing. / Techniker (m/w/d)

Projektassistent (m/w/d)

Technischer Zeichner / Techniker (m/w/d)


Tief- & Verkehrsbau

Dipl.-Ing. Tiefbau (TH/TU/Uni) bzw. M.Sc.

Technischer Zeichner / Teilkonstrukteur Tiefbau (m/w/d)


Statik & Tragwerk

Statiker-in (Dipl.-Ing./M.Sc.)

Technischer Zeichner Teilkonstrukteur (m/w/d)


Heizung, Lüftung & Sanitär

HLS-Ingenieur / Techniker Versorgungstechnik (m/w/d)


Elektrotechnik & FM-Technik

Ingenieur / Techniker Elektrotechnik (m/w/d)


Richtfest für Erweiterungsbau im HVKP

28. Sep 2018

Feierliches Richtfest für den Erweiterungsbau Psychiatrie des HVKP

 

Ein weiterer Meilenstein ist geschafft.

Am Freitag, dem 28. September 2018 wurde am HELIOS Vogtland-Klinikum Plauen das Richtfest für die Erweiterung der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik gefeiert.

Aktuell geht der Ausbau des insgesamt zweigeschossigem Anbau in großen Schritten voran.
Die Fassade ist größtenteils schon fertig und lässt erkennen, wie sich der Baukörper harmonisch in die vorhandene Bebauung einfügt.
Das Gesamtinvestitionsvolumen beläuft sich auf ca. 5,3 Millionen Euro und wird mit über 4,2 Millionen Euro vom Sächsischen Ministerium für Soziales und Verbraucherschutz gefördert.

Wir wünschen allen beteiligten Firmen, dem Bauherren und uns weiterhin eine so gute Zusammenarbeit, viel Erfolg und gutes Gelingen, damit das Gebäude Anfang 2019 pünklich übergeben und genutzt werden kann!

Neuer Kleinbus für die Verkehrswacht Plauen

14. Aug 2018

Wir, die bauplanung plauen gmbh, beteiligten uns zusammen mit mehr als 90 Firmen und Einzelpersonen als Sponsor bei der Verkehrswacht Plauen zur Anschaffung eines neuen Kleinbusses. Die Übergabe des Autos erfolgte am 10.08.2018 im Plauener Mercedes-Benz Autohaus Oppel an den Ersten Vorsitzenden des Vereins, Andreas Todt, und sein Team. Erforderlich ist das neue Fahrzeug, um die Verkehrskadetten - die im Verein ehrenamtlich tätigen jugendlichen Verkehrshelfer - besser und schneller zu ihren Einsatzorten zu transportieren. Damit unterstützen wir unter anderem deren Arbeit im Rahmen der Verkehrserziehung, bei der den Vorschulkindern das Verhalten im Straßenverkehr spielerisch nahegebracht wird sowie gesellschaftliche, sportliche und kulturelle Veranstaltungen, die von den jungen Leuten verkehrstechnisch abgesichert werden.

Wir wünschen den Vekehrskadetten weiterhin viel Freude bei Ihrer Arbeit sowie allzeit gute Fahrt.

Freibad Haselbrunn - Beckenkopfsanierung

01. Jul 2018

Auf den Tag genau pünktlich zum 01.07.2018 und unter Einhaltung der Kostenvorgaben konnte unser Büro ein weiteres regionales Bauvorhaben, nämlich die Sanierung bzw. den Umbau der Beckenköpfe als Edelstahlkonstruktion im Freibad Plauen-Haselbrunn sehr erfolgreich abschließen.

Bereits am ersten Tag der Nutzung freuten sich ca. 400 Badegäste über die baulichen Veränderungen.

Laut Einschätzung des Landesamtes für Denkmalpflege Dresden hat die Badeanlage in Haselbrunn, welche 1926 als größtes Freibad Deutschlands entstanden ist, auch heute noch nationale Bedeutung, da sie in ihrer Dimensionierung und achsialen Ausrichtung in Verbindung zum Stadiongelände vom Status der Stadt Plauen als ehemalige Großstadt zeugt.

Die historischen baulichen Anlagen welche allesamt noch erhalten sind, stehen unter Denkmalschutz und werden auch heute noch genutzt.